Qualität Management Beratung - QMB BERGMANN

QUALITÄTSMANAGEMENT - Beratung und Dienstleistung

Beratungs-und Dienstleistungsangebot

UNSERE LEISTUNGEN

Haupttätigkeitsfelder:   

  • Einführen von Qualitätsmanagementsystemen nach der DIN EN ISO 9001
  • Umstellung von QM-Systemen auf die Revision 2015 der DIN EN ISO 9001
  • Durchführung von internen Audits
  • Unterstützung/Begleitung von externen Audits
  • Optimierung/Einführen von normkonformen Prozessen
  • Unterstützung/Dienstleistung im Tagesgeschäft
  • Vorträge/Schulungen
  • Kundenzufriedenheitsanalyse/Mitarbeiterzufriedenheitsanalyse
  • Unterstützung/Beratung/Erklärung und Schulungen zu allen Qualitätsthemen wie z.B.:
  • 8D-Analyse und Report/Ishikawa/Kaizen/Zertifizierung/FMEA/PPAP/u.s.w.


Weitere Themen und Tätigkeitsfelder:

  • Unternehmensberatung von KMU und Jungen Unternehmen unter Berücksichtigung der "Förderung des unternehmerischen Know-hows" durch das BAFA.
  • Unterstützung bezogen auf die IATF 16949
  • Unterstützung bei der Pflege und Einführung von UM-Systemen nach der DIN EN ISO 14001
  • Anwendung und Umsetzung von Methoden und Werkzeugen in QM-Systemen allgemein
  • Unterstützung bei den Themen: Lieferantenanagement, Reklamationsmanagement, Wissensmanagement, Datenschutz/Compliance u.s.w.

Der übliche Projektablauf

Wir besprechen gemeinsam, vor Ort in Ihrer Firma, die Vorgehensweise und Ihre Zielsetzung. Wenn Sie möchten, machen wir einen Betriebsrundgang. Bei einem zweiten Termin/Vorgespräch klären wir offengebliebene Fragen und sichten ggf. Unterlagen für eine erste Vorabanalyse.

 

In den meisten Fällen reicht ein Angebot als Grundlage für unsere Zusammenarbeit. In der Regel erstelle ich noch einen Meilensteinplan und bei Bedarf schließen wir einen Vertrag ab.

 

Während der Projektlaufzeit erhalten Sie, je nach Art des Projektes und der vereinbarten Tätigkeiten, regelmäßig Informationen zum Stand der Durchführung.

 

Weil uns Ihre Zufriedenheit sehr wichtig ist und wir uns mithilfe Ihrer Bewertung verbessern möchten erhalten Sie nach Abschluss des Projektes oder nach einer längeren Zusammenarbeit, einen sehr kurzen aber aussagekräftigen Fragebogen. Und am Ende entscheiden Sie ob, und wie wir, Ihre Meinung öffentlich machen.


Projektablauf.png#asset:105

Die Berechnung

Sie wählen die Art der Berechnung, es besteht die Möglichkeit eines Festpreises oder einer Berechnung auf h-Basis, je nach Projekt biete ich Ihnen auch eine Kombination dieser beiden Preismodelle an, die Vereinbarung dazu erfolgen immer individuell in Abwägung der Tätigkeit und Ihrer Wünsche zu der Umsetzung.

 

Die Berechnung erfolgt, auch bei längeren Projekten, in der Regel zum Ende eines Monats. Bei vielen Projekten, und vor allem wenn nach h-Satz abgerechnet wird und wir die Beratung und Dienstleistung bei Ihnen vor Ort ausführen, erstellen wir einen h-Nachweis, den Sie unterschreiben.

Wir möchten, wenn es irgendwie möglich ist, dass Sie die volle Kostenkontrolle über den gesamten Verlauf des Projektes haben!    


Aktuelles Angebot 2018 - Dokumentenumstellung auf die DIN ISO 9001:2015

Wir führen die Umstellung Ihrer QM-Dokumentation von der DIN ISO 9001:2008 auf die DIN ISO 9001:2015 durch. Bitte lesen Sie hier, unter welchen Voraussetzungen unser Angebot gilt. Wir bieten Ihnen, nach einem ersten Gespräch, einen Festpreis für die Dokumentenumstellung an und sichern Ihnen bei Abweichungen, die nachweisbar durch eine Fehlleistung von uns entstanden sind, und in einem externen Audit als Abweichungen festgestellt werden oder ggf. dazu führen, dass das Zertifikat nicht erteilt wird, die kostenlose Nachbesserung an, bis die Abweichung behoben ist!

Qualitätspolitik

  • Die oberste Leitung

    der Firma QMB BERGMANN zeigt durch die Einführung, Aufrechterhaltung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems, dass sie sich ihrer Führungsverpflichtung bewusst ist, außerdem liegt die Steuerung aller Prozesse und des QM-Systems in der Hand der Obersten Leitung. Über eine jährliche Managementbewertung werden alle Prozesse und wird das gesamte QM-System, soweit erforderlich, überprüft und angepasst. Die Rechenschaftspflicht zur Wirksamkeit des QM-Systems obliegt der Geschäftsleitung.

  • Kundenorientierung

    hat höchste Priorität. Das resultiert zum einen aus dem Produkt selber, da die Firma QMB BERGMANN Dienstleistungen und Beratungen zum Thema Qualitätsmanagement anbietet, aber auch aus dem Selbstverständnis des Firmengründers und seiner Einstellung zur Erbringung von Leistungen für sein internes und externes Arbeitsumfeld.

  • QMB BERGMANN

    legt höchsten Wert auf eine qualitativ hochwertige und geplante Beratung und Dienstleistungserbringung. Das QM-System wurde eingeführt und zertifiziert, um diesen eigenen Anspruch zu unterstreichen. Dieses System wird deswegen auch gelebt, inklusive des Ziels einer ständigen Verbesserung.

    Zur Erreichung der oben genannten allgemeinen Vorgabe wurden und werden alle erforderlichen Prozesse geplant, dokumentiert und ständig verbessert. In der Startphase der Firma wird verstärkt Wert auf Marketing und Vertrieb zur Kundengewinnung gelegt, außerdem wird die fachliche Qualifikation in den Vordergrund gestellt.

    Die Organisation verpflichtet sich, Kundenanforderungen zu ermitteln, zu dokumentieren und zu erfüllen sowie eigene Anforderungen zum Kundenwohl oder Verbesserungen in der Beratung und Dienstleistung aufzustellen und umzusetzen.

    Zur Bestandssicherung werden verschiedene Maßnahmen getroffen wie z.B., der Abschluss von Versicherungen, die Unterstützung durch externe Dienstleister oder die Einstellung von qualifiziertem Fachpersonal in Bereichen, die nicht direkt zu dem Fachgebiet der Organisation zählen.

    Die fachliche Eignung und Weiterbildung sowie Aufrechterhaltung der Aktualität aller Aktivitäten der Firma, bezogen auf gesetzliche und behördliche Vorschriften, wird durch eine regelmäßige Recherche und durch die Mitgliedschaft in einem Fachverband sichergestellt.